Antworten zu häufig gestellten Fragen (FAQ)

Zur Matrizenzange und zu Matrizen (Login wird benötigt).
Bitte anfordern über das Kontaktformular

Zu Bestellungen

1. Wie kann ich bestellen?

Sie können über alle Dentalhändler oder direkt über uns bestellen.
Folgende Bestellmöglichkeiten haben Sie bei uns:
a) Bestellschein online absenden oder per E-Mail bestellen.
b) Telefonisch.

2. Gibt es einen Mindestbestellwert?

100,00 €

3. Lieferzeit?

Nach Bestelleingang in ca. 48 Std. (Deutschland).
Ins Ausland entsprechend der Post-Laufzeiten.

4. In welchen Packungseinheiten kann ich die WALSER Matrizen bestellen?

Die Nr. 1 bis Nr. 25 in 5er Nachfüllpackungen.
Die Nr. 23 und Nr. 24 in 2er Nachfüllpackungen. 

5. Kann ich Prospekte und Bedienungsanleitungen auch per E-Mail oder Brief anfordern?

Ja, in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch. Ansonsten können Sie hier direkt downloaden:
Deutsch
Englisch
Französisch
Spanisch
Italienisch

6. Wie hoch können: 

a) die Matrizen sterilisiert werden?
Wie alle handelsüblichen Matrizen auch. 

b) die Matrizentabletts sterilisiert werden?
Bis 140°C (Autoklav).

7. Wie oft kann ich eine Matrize verwenden:

Eine Matrize kann mehrfach eingesetzt werden.

8. Wie kann ich die Haltbarkeit von Matrizen erhöhen?

Matrizen keinesfalls bei einem nicht durchgängigen Interdentalraum mit Gewalt
durchzwängen. Verbogene Bänder immer gerade biegen und die Matrizen stets
auf dem Matrizentablett aufbewahren.

9. Wie pflege ich die Matrizen?

Siehe unter dem Menüpunkt „Service“ „Download Bedienungsanleitung“ Seite 14
(Pflegehinweise). 

10. Können WALSER Matrizen repariert werden?

Nein. Sind Matrizen eingerissen oder sehr zerknittert, müssen sie entsorgt und
durch neue ersetzt werden.